Altherrenfußballer ...            ... Wanderungen 2009

Die AH-Fußballer haben auch im laufenden Jahr wieder interessante und ausgiebige Wanderungen organisiert.

Los ging es an der Küste von Ampuriabrava. Per Flug vom "Hahn" nach Gerona, bzw. mit dem Auto quer durch Frankreich, wurde das mediterran palmengesäumte Winterquartier eines Vereinsmitgliedes erreicht. Bei schönem Wetter, die noch schneebedeckten Gipfel der Pyrenäen vor Augen und auf der anderen Seite die strahlend blauen Buchten, waren Tagesstrecken von bis zu 25 km leicht zu bewältigen. Die regionale Küche, die Besichtigung von mittelalterlich anmutenden Städten und eine Bootsfahrt über eine kleine Ecke des Mittelmeeres, rundeten den Ausflug ab.

Bild vergrößern

Weiter ging es dann mit der schon traditionellen Vatertagswanderung. In diesem Jahr führte die Route vom Eiswoog zum Isenacher Weiher und zurück, wobei sich der zweite Teil zu einem kleinen Abenteuer entwickelte. Abgesehen davon, dass der Weiher am Zielpunkt trocken angetroffen wurde, war es wieder eine runde Sache, zumal die "Alten Herren" Dank Vorsorge von der Trockenheit nicht betroffen waren.

Man muss natürlich nicht immer wegfahren, um schöne Wanderungen zu unternehmen. Im Mai und Juni ist es allemal bei uns in Rheinhessen schöner als anderswo. Am 3. Samstag im Juni startete die Tour am eigenen Vereinsheim. Am Bahnhof vorbei ging es über Feld und Wingert nach Ensem. Mitten im Ort gibt es dort einen schönen Platz mit überbauter Sitzgelegenheit. Freundlich von den älteren Ensemern begrüsst, wurde hier erst einmal gefrühstückt. Danach führte der Weg weiter durch die Wingert oberhalb Ensem und auf dem Jakobsweg durch die Felder zum Industriegebiet in Wörrstadt. Der Pariser Strasse entlang, an den beiden Kirchen vorbei, steuerte die Truppe das Cafe einer Armsemer Familie an. Der Rückweg wurde dann zu einer finalen Stärkung am Schwimmbad unterbrochen, ehe es über Eichloch und dann dem neuen Radweg entlang nach Schimsem zum Zielpunkt ging. Mit einem geselligen Beisammensein in den Wiesbachtalstuben klang der Tag aus. Die Trainingsspielzeiten der Seniorenfußballer sind unverändert donnerstags von 19.00 Uhr bis 20.30 Uhr und samstags von 16.30 Uhr bis 18.00 Uhr.

ARL

Fenster schließen