zurück

TSV Armsheim II - FV Flonheim 4:3 (4:0)
Spieltag 23.08.15

Knapper Derbysieg

Einen am Ende knappen Sieg feierte TSV II Team im Derbyspiel gegen den Gast aus Flonheim. Trotz einer hohen 4:0 Führung musste Armsheim bis zum Schlusspfiff um den Sieg zittern.

Das Spiel begann für die Heimelf mit einer schnellen Führung, die dann auch innerhalb weniger Minuten weiter ausgebaut wurde. Michael Schweitzer schoss Armsheim mit einem lupenreinen Hattrick (8.,11.,16.) in Führung. In den ersten 45 Minuten war der TSV II die klar überlegene Mannschaft. Der Gast war völlig von der Rolle. Kurz vor der Pause verwandelte Andreas Panhof einen Foulelfmeter und lag Armsheim mit 4:0 in Führung.

Die zweite Hälfte verlief komplett anders, als die ersten 45 Minuten. Der Gast war nicht wieder zu erkennen, spielte richtig guten Fußball und begann sofort die Aufholdjagd, die beinah geglückt hätte. Schiebel (53.), Eckel (57.) und Winkelbach (67) brachten Flonheim wieder heran. Bei Armsheim sah man in der zweiten Halbzeit enorme konditionelle Defizite. Mit etwas Glück rette der TSV II den Sieg über die Zeit und verbuchte drei wichtige Punkte.

Im Kader waren:
Tor: Marco del Pin
Feldspieler: M.Thor, Ch.Hembel, B.Meier, A.Panhof, A.Holik, F.Meye, A.Fazzi, J.Rieder, M.Kochann, M.Schweitzer, D.Herzog, T.Fiederlein, N.Brunetti, A.Abed.

Vorschau:
Bereits am Mittwoch (26.08.) spielt unsere 2.Mannschaft im Kreispokal gegen den Nachbarn aus Wallertheim, die SG Wiesbachtal. Anstoß ist um 19:00 Uhr in Armheim. Dann am Samstag (29.08.) steht für unsere 2.Mannschaft das KERBE-Auswärtsspiel gegen SG Gau-Heppenheim/Alzey II auf dem Programm. Anstoß ist um 15:30 Uhr in Gau-Heppenheim.

J.W.