zurück

TSV Armsheim II - TSV Schornsheim II 3:3 (1:2)
Spieltag 15.08.14

Guter Auftritt beim Kerbespiel

Auch beim zweiten Heimspiel präsentierte sich unsere 2.Mannschaft gut und holte nach einem interessanten und intensiven Spiel, vor allem in der zweiten Halbzeit, wieder einen Punkt.

Von Anfang an übernahm unser Team das Kommando, erspielte sich einige gute Tormöglichkeiten und war die bessere Mannschaft in den ersten 45 Minuten. Durch einen unnötigen Foulelfmeter (10.) geriet aber Armsheim in Rückstand. Doch nur wenig später konnte Jonas Rieder (22.) ausgleichen. Eine weitere Unaufmerksamkeit des Armsheimer Torwart brachte den Gästen (43.) die völlig zu diesem Zeitpunkt überraschende Führung.

Nach dem Seitenwechsel wurde Schornsheim stärker und das Spiel noch besser. Es ging hin und her mit Torchancen auf beiden Seiten. Eine davon nutzte unser Wahlspieler (aus der A-Jugend) Michael Schweitzer (69.) zum 2:2 Ausgleich. Nach einem gut ausgeführten Freistoß (77.) gingen die Gäste erneut mit 3:2 in Führung. Doch Armsheim gab sich nie auf und wurde in der letzten Minute des Spiels mit dem verdienten Ausgleich belohnt, als Jonas Rieder (89.) der Ausgleich zum 3:3 glückte.

Es scheint, dass unsere 2.Mannschaft in der Kreisliga angekommen ist. Aufgrund der bisherigen Spiele scheint die Hoffnung auf den Klassenerhalt berechtigt zu sein und es gibt sogar noch Luft nach oben.

Im Kader waren:
Tor: Jörn-Luca Jacobi
Feldspieler: Nico Brunetti, Marcus Thor, Daniel Meier, Dennie Bader, Lars Dechent, Andreas Panhof, Jonas Rieder, Jens Schmidt, Christian Lange, Eduard Müller, Michael Schweitzer, Alessio Fazzi, Steffen Braun, Andreas Sänger (ETW)

Vorschau:
Am kommenden Mittwoch (20.08.) steht für die TSV II -Mannschaft das Auswärtsspiel gegen TSV Gau-Odernheim II auf dem Programm. Spielbeginn ist um 19:30 Uhr auf dem neuen Kunstrasenplatz in Gau-Odernheim.

J.W.