zurück

TuS Hochheim II - TSV Armsheim II 2:1 (2:0)
Spieltag 20.10.13

Ärgerliche Niederlage beim Tabellenführer

Die 2.Mannschaft des TSV konnte beim Auswärtsspiel in Worms-Hochheim erneut überzeugen, allerdings kehrte sie mit Nullpunkten nach Hause.

Von Anfang an entwickelte sich ein gutes und interessantes C-Klassespiel. Zunächst übernahm der TSV II die Initiative auf dem Platz, konnte sich jedoch nur wenige Torchancen herausspielen. Etwa Viertelstunde vor der Pause kam der Tabellenführer besser ins Spiel und erzielte in der 38.Minute aus einer sehr stark abseitsverdächtigen Situation, die zu diesem Zeitpunkt etwas überraschende Führung. Ein Eigentor von Andreas Bauer (41.) nach einem gut ausgeführten Standard stellte den Spielverlauf auf den Kopf und so führten die Gastgeber mit 2:0 zur Pause.

Nach dem Seitenwechsel drängte Armsheim auf den Ausgleichund machte mächtig Druck. In der 50.Minute erzielte Jonas Dick den verdienten Anschlusstreffer zum 1:2. Das Spiel begann zu kippen, doch dem TSV II gelang nicht die Feldüberlegenheit in Tore umzumünzen. Auch der sehr schwache Schiedsrichter, der sich kaum "vom Fleck" bewegte trug dazu bei, dass die Partie immer zerfahrener wurde. In der sah Andreas Panhof Gelb-Rot, weil er seinen Unmut über den Unparteiischen nicht mehr verbergen konnte. Trotz der Unterzahl blieb Armsheim weiter am Drücker, traf aber nicht mehr und so endete dieses Topspiel der C-Klasse mit einem knappen 2:1 Sieg für den Tabellenführer.

Im Kader waren:
Tor: Andreas Sänger
Feldspieler: Andreas Bauer, Marcus Thor, Artur Freund, Daniel Meier, Jürgen Thieß, Sven Höpfner, Andreas Panhof, Jonas Dick, Paul Weninger, Eduard Müller, Jonas Rieder, Torsten Cyrannek

Vorschau:
Am kommenden Sonntag (27.10.) steht für die TSV-Mannschaft II das Heimspiel gegen das Topteam der C-Klasse, SG Flomborn/Ober-Flörsheim II auf dem Programm. Spielbeginn ist um 13:00 Uhr.

J.W.