zurück

SG Bechtolsheim/Gabsheim II - TSV Armsheim II 2:5 (1:1)
Spieltag 01.11.12

Glücklicher Sieg in Gabsheim

Durch den etwas glücklichen, aber letztendlich verdienten Sieg gegen den Tabellenletzten der Kreisklasse Alzey-Worms SG Bechtolsheim/Gabsheim II bleibt unser 2.Mannschaft weiterhin gut im Rennen.

Auf dem nur sehr schwer bespielbaren "Rasenplatz" in Gabsheim tat sich unsere Mannschaft zunächst schwer. Obwohl der TSV II bereits nach sechs Minuten durch Dan Herzog mit 1:0 in Führung ging, blieben die ersten 45 Minuten weitgehend ausgeglichen. Nach dem Ausgleichstor aus der 37.Minute ging man mit 1:1 in die Pause.

In der zweiten Halbzeit zeigte unser Team endlich mehr Leidenschaft, wurde besser in den Zweikämpfen und war dann auch die überlegene Mannschaft auf dem Platz. Obwohl der Gastgeber in der 49.Minute sogar in Führung ging, beherrschte Armsheim das Spielgeschehen und konnte durch ein Freistoßtor von Robert Hojsan (58.) den Ausgleich erzielen. Ab diesem Zeitpunkt entwickelte sich ein Spiel auf ein Tor und zwar der SG. Doch die nicht gerade günstigen Platzverhältnisse führten dazu, dass unsere Mannschaft sechs! 100% Torchancen vergab. Durch sporadische Kontern gab es auch noch die eine oder andere Möglichkeit für die SG Bechtolsheim/Gabsheim II. Erst in der 84.Minute gelang Eduard Müller das vielumjubelte Tor zum 3:2. In der 90.Miute konnte Sven Zimmermann einen Foulelfmeter sicher verwandeln und in der Nachspielzeit traf noch ein Mal Eduard Müller zum 5:2 Endstand.

Im Kader waren:
Tor: Kurt Gohla
Feldspieler: Jürgen Thieß, Marcus Thor, Robert Hojsan, Raphael Wlodarz, Andrej Scheck, Jonas Dick, Dan Herzog, Andreas Holik, Sven Zimmermann, Eduard Müller, Alessio Fazzi, Robert Schulz und Amir Abed

Vorschau:
Am kommenden Sonntag (04.11.) steht für die TSV-Mannschaft II das sehr wichtige und interessante Derby-Spiel gegen TuS Biebelnheim II auf dem Programm. Spielbeginn ist um 12:30 Uhr in Armsheim.

J.W.