zurück

SG Wöllstein II - TSV Armsheim II 0:7 (0:3)
Spieltag 14.10.12

Siegesserie auch in Wöllstein fortgesetzt

Unsere 2.Mannschaft konnte ihre Siegesserie weiter ausbauen und sich dadurch in der oberen Tabellenregion festsetzen. Souverän mit 7:0 (3:0) gewann sie gegen SG Wöllstein II.

Es war ein hochverdienter und ungefährdeter Derbysieg. In einer noch relativ ausgeglichenen ersten Hälfte ging unsere Mannschaft durch Dan Herzog (14.) mit 1:0 in Führung. Unser neuer Goalgetter Eduard Müller, der eigentlich unser Stammtorwart der 1.Mannschaft ist, sorgte mit seinen zwei Toren (31. + 45.) für eine beruhigende 3:0 Pausenführung.

Nach dem Seitenwechsel spielte unser Team noch druckvoller und überlegener. Die SG schwächte sich noch dazu selbst, als mit Tim Hammen (50./Tätlichkeit), Jan Piegacki (52./Meckern) und Nico Baltes (65./Handspiel) gleich drei Spieler, die glatt-rote Karten sahen. Den sich dadurch ergebenen Platz nutzte unsere Mannschaft aus und schraubte das Ergebnis auf 7:0 hoch. Raphael Wlodarz (80. per Elfmeter + 82.), Andreas Bauer (78.) und Andrej Scheck (81.) machten den verdienten Sieg perfekt.

Im Kader waren:
Tor: Eduard Derk
Feldspieler: Robert Hojsan, Marcus Thor, Jürgen Thieß, Andreas Panhof, Andrej Scheck, Raphael Wlodarz, Dan Herzog, Stephan Mann, Sven Zimmermann, Eduard Müller, Andreas Bauer und Amir Abed

Vorschau:
Am kommenden Samstag (20.10.) steht für die TSV-Mannschaft II das Heimspiel gegen TG Westhofen II auf dem Programm. Spielbeginn ist um 14:00 Uhr. in Armsheim.

J.W.