zurück

SG Lonsheim/Spiesheim II - TSV Armsheim II 2:1 (2:0)
Spieltag 20.11.11

Knappe Niederlage in Lonsheim

Unsere 2.Mannschaft kassierte mit dem neuen Trainer Karl-Friedrich Müller, nach den letzten erfolgreichen Spielen eine knappe Niederlage in Lonsheim

Die erste Halbzeit verlief recht ausgegliechen, unsere Mannschaft hatte aber die besseren Torchancen, die sie leider, wie so oft in dieser Saison, nicht nutzte. Besser machten es die Gastgeber, die nach einem Absprache- und einem individuellen Fehler mit 2:0 bis zur Pause in Führung lagen.

In der zweiten Halbzeit verflachte das Spiel ein wenig. Zwar war unser Team die spielbestimmende Mannschaft und hatte mehr Ballbesitz, aber erspielte sich kaum zwingende Torchancen. Lediglich Dan Herzog gelang der Ehrentreffer zum 1:2 Endstand.

Im Kader waren:
Tor: Marcus Thor
Feldspieler: A.Panhof, Andreas Bauer, Matthias Schmitz, Jürgen Thieß, Dan Herzog, Raphael Wlodarz, Andreas Kremer, Torsten Cyrannek, Daniel Meier, Sven Zimmermann, Sven Höpfner, Alex Haese.

Vorschau:
Am kommenden Sonntag (04.12.) kommt es in Armsheim beim letzten Heimspiel in diesem Jahr zum Derby gegen SV SW Mauchenheim II. Spielbeginn ist um 12:30 Uhr. auf unserem Kunstrasenplatz

J.W.