zurück

TSV Armsheim II - SV Morschheim 9:0 (7:0)
Spieltag 16.05.10

Hoher Sieg gegen den Gast aus Morschheim

Der Tabellenletzte aus Morschheim hatte nie die Spur einer Chance und lag bereits nach 32 Minuten mit 0:7 in Rückstand durch die Treffer von Philip Spieckermann (6.), Raphael Wlodarz (8.), Sven Zimmermann (12./18./21.), Dan Herzog (10.) und Daniel Kolb (32.). Weitere Großchancen wurden überhastet oder unkonzentriert vergeben.

Die Treffer Nr. 8 und 9 besorgten im zweiten Durchgang wiederum Philip Spieckermann (55.) und Torsten Cyrannek (75.). Im letzten Saisonspiel muss die TSV-Mannschaft am Pfingstsamstag beim Tabellenführer und Aufstiegsanwärter TuS Flomborn antreten und besitzt dort nur krasse Außenseiterchancen. Spielbeginn in Flomborn ist um 15:00 Uhr.



W.S.