zurück

TuS Framersheim II - TSV Armsheim II 7:2 (5:0)
Spieltag 27.09.09

Chancenlos...

Sehr stark ersatzgeschwächt trat unsere Mannschaft das Spiel in Framersheim an und musste bereits nach sieben Minuten das erste Gegentor nach einem verwandelten Foulelfmeter hinnehmen. Da das Foul unser Libero als letzter Mann begangen hatte und dafür die Rote Karte sah, musste Armsheim mit nur 10 Akteuren das Match zu Ende bestreiten. Der Gastgeber konnte noch vor der Pause weitere Treffer erzielen und auf 5:0 davon ziehen.

Mit einem enormen kämpferischen Einsatz stemmte sich unsere Mannschaft in der zweiten Hälfte gegen das drohende Debakel und die Partie verlief etwas ausgeglichener. Mit zwei Treffern auf beiden Seiten jeweils endete dann die zweite Halbzeit. Die Tore für Armsheim erzielten Raphael Wlodarz und Eduard Kanski.

Am kommenden Sonntag steht das nächste schwere Spiel auf dem Programm. In Armsheim stellt sich die Topmannschaft der Kreisklasse Alzey, der FC Wörrstadt vor. Anstoß ist um 13:00 Uhr .



J.W.