zurück

TSV Armsheim - TG Westhofen 1:0 (0:0)
Spieltag 18.10.15

Endlich wieder ein Heimsieg!

Nach vier Unentschieden und einer knappen 1:2 Heimniederlage gegen TuS Neuhausen holte unsere 1.Mannschaft endlich wieder einen Dreier gegen den Gast aus Westhofen.

Von Beginn an entwickelte sich ein von Taktik geprägtes A-Klassenspiel. Beide Mannschaften standen sehr sicher in der Defensive und ließen kaum Torchancen zu. So verlief das Spiel vor allem in der ersten Halbzeit sehr zäh. Chancen auf beiden Seiten waren Mangelware.

In der zweiten Hälfte änderte sich das Bild kaum. Mit fortschreitender Zeit ergaben sich aber doch noch einige wenige Tormöglichkeiten vor allem für Armsheim. In der 84.Minute sorgte der zuvor eingewechselte Tobias Krafft für die Erlösung auf Seiten des TSV, als er nach einer klasse Vorlage von Jens Thiel den Siegtreffer markierte. Es war ein glücklicher Sieg für den Gastgeber, allerdings auf die eine Torchance wartete Armsheim über das gesamte Spiel geduldig und wurde kurz vor Ende der Partie dann auch noch belohnt. Aus der Sicht des Gastes war das Gegentor sehr bitter, weil aufgrund des Spielverlaufs ein Unentschieden gerechter wäre.

Im Kader waren:
Tor: Del Pin
Feldspieler: Spieckermann, Michel, Telch, Wohn, Borniger, Thiel, Martin, Klein, Heck, Dechent, Schmidt, Krafft, Pallara,

Vorschau:
Bereits am kommenden Samstag (24.10.) erwartet unsere 1.Mannschaft ein interessantes Heimspiel. Nach Armsheim kommt der hoch gehandelte Aufstiegsfavorit aus WO-Herrnsheim. Spiel beginnt um 16:00 Uhr auf dem Helmut Link Weg.

J.W.