zurück

TuS Hochheim - TSV Armsheim 0:2 (0:1)
Spieltag 13.09.15

Auswärtssieg beim Tabellenführer!

Nach der Punkteteilung beim Heimspiel gegen Ataspor Worms gelang unserem Team mit dem Sieg gegen den Tabellenführer eine kleine Überraschung.

Die TSV Mannschaft begann das Spiel konzentriert und ging durch Niko Michel (19.) mit 1:0 in Führung. Er verwandelte einen Elfmeter. Der Tabellenführer aus Hochheim ließ, aber den Kopf nicht hängen und hatte in den ersten 45 Minuten auch einige gute Torchancen um den Ausgleich zu erzielen. Hochheim war die spielbestimmende Mannschaft und hatte auch mehr Ballbesitz. Es war ein gutes und intensives Spiel mit vielen Zweikämpfen.

Die zweite Hälfte verlief ähnlich wie die erste Halbzeit. Der überragende Hochheimer Spieler Mirco Zimmermann schoss aus allen Lagen aufs Armsheimer Tor, doch der TSV Schlussmann Marco del Pin erwischte einen sehr guten Tag und verhinderte mit seinen sicheren Paraden einige Male den Ausgleich. Auch das nötige Glück lag diesmal auf der Armsheimer Seite, als der Gastgeber zwei Mal am Aluminium scheiterte. In der Nachspielzeit traf Dominic Lauer nach einem schönen Zuspiel von Benedict Martin zum 2:0 für den Gast. Nur eine Minute später hatte Tobias Krafft noch das 3:0 auf dem Fuß, doch ein Hochheimer Abwehrspieler konnte den Ball noch ins Aus klären.

Mit dem starken Auftritt wurde auch der Anschluss an die Tabellenspitze wieder hergestellt. Unser Team trennen nur drei Punkte vom ersten Tabellenplatz.

Im Kader waren:
Tor: Marco del Pin
Feldspieler: A.Pallara, N.Michel, A.Telch, S.Schimbold, K.Heck, S.Wohn, M.Klein, J.Thiel, E.Panhof, D.Lauer, B.Martin, M.Borniger, T.Krafft, L.Dechent, J.Schmidt

Vorschau:
Bereits am Mittwoch (16.09.) spielt unsere 1.Mannschaft im Kreispokal gegen den Nachbarn aus Wallertheim, die SG Wiesbachtal. Anstoß ist um 19:30 Uhr in Wallertheim. Dann am Sonntag (20.09.) hat unsere 1.Mannschaft das nächste Heimspiel und zwar gegen TuS Neuhausen. Anstoß ist um 15:00 Uhr am Helmut Link Weg.

J.W.