zurück

TSV Armsheim - SC Dittelsheim-Heßloch 4:0 (1:0)
Spieltag 09.08.15

Klare Angelegenheit im ersten Heimspiel

Nach der unerwartet hohen Niederlage im ersten Punktspiel der Saison (3:8 gegen TuS Framersheim) rehabilitierte sich das TSV Team im ersten Heimspiel gegen den Aufsteiger SC Dittelsheim-Heßloch mit einem klaren und ungefährdeten 4:0 Sieg.

Die TSV Mannschaft begann das Spiel gut und ging durch den Treffer von Marco Klein (14.) nach einem genialen Zuspiel von Steffen Wohn früh mit 1:0 in Führung. Der Gast beschränkte sich in den ersten 45 Minuten vor allem auf Abwehr und kam nur selten gefährlich vor das Armsheimer Tor. Weil ein paar weitere gute Torchancen des TSV nicht genutzt wurden, blieb es bei der knappen 1:0 Halbzeitführung.

Die zweite Hälfte verlief noch besser für den Gastgeber. Marco Klein (48.) erhöhte kurz nach dem Wiederanpfiff auf 2:0 und nur wenige Minuten später gelang Kevin Heck (52.) das alles entscheidende 3:0. Nach dieser beruhigender Führung spielte Armsheim konzentriert weiter und hatte die Partie vollkommen im Griff. Kurz vor Schluss nach einer Reihe von guten Torchancen des TSV erzielte Kevin Heck sein zweites Tor in diesem Spiel zum Endstand von 4:0.

In der kommenden Woche stehen gleich zwei Spiele für unsere Mannschaft auf dem Programm. Ein Pokalspiel (Kreispokal) gegen die SG Bechtolsheim/Gabsheim II und ein Heimspiel an der Armsheimer KERB gegen SV SW Mauchenheim.

Im Kader waren:
Tor: Jörn-Luca Jacobi
Feldspieler: R.Wlodarz, N.Michel, A.Telch, P.Spieckermann, K.Heck, S.Wohn, M.Klein, E.Panhof, A.Pallara, M.Borniger, T.Krafft, L.Dechent, J.Thiel, Marco del Pin (ETW).

Vorschau:
Bereits am Dienstag (11.08.) spielt unsere 1.Mannschaft im Kreispokal gegen die SG Bechtolsheim/Gabsheim II. Anstoß ist um 19:30 Uhr in Bechtolsheim. Dann am Freitag (14.08.) hat unsere 1.Mannschaft das KERBE-Heimspiel und zwar gegen SV SW Mauchenheim. Anstoß ist um 19:30 Uhr in Armsheim.

J.W.