zurück

TuS Framersheim - TSV Armsheim 8:3 (2:2)
Spieltag 02.08.15

Blamage im ersten Punktspiel

Eine unerwartet hohe Niederlage kassierte TSV Team im ersten Punktspiel der Saison gegen den Aufsteiger aus Framersheim.

Das Spiel auf dem kleinen Kunstrasenplatz in Gau-Odernheim begann TSV Mannschaft gut und führte bereits nach nur wenigen Minuten durch den Treffer von Marco Klein mit 1:0. Der Gastgeber beschränkte sich auf Abwehr und versuchte mit schnellen Angriffen die Tore zu erzielen. Das gelang auch zwei Mal und so führte die TuS mit 2:1 bis Niko Michel kurz vor der Halbzeit doch noch den Ausgleich erzielen konnte. TSV vergab nämlich in den ersten 45 Minuten zahlreiche Torchancen.

Die zweite Hälfte verlief etwas überraschend. Zuerst deutete nichts an, dass die Zuschauer noch sieben Tore zu sehen bekommen. Durch katastrophales Defensivverhalten des TSV Armsheim wurde das Spiel innerhalb von nur drei Minuten entschieden, als Framersheim in der 53., 54., und 55.Minute gleich drei Treffer erzielen konnte. Zwar verkürzte Marco Klein in der 69.Minute durch sein Elfmetertor auf 3:5 aus Sicht der Armsheimer, doch ein sehr schönes Tor ("was für ein Strahl") und zwei weitere Patzer in den Abwehrreihen der Gäste schraubten das Ergebnis zu Gunsten des Aufsteigers aus Framersheim auf den Endstand von 8:3.

Im Kader waren:
Tor: Jörn-Luca Jacobi
Feldspieler: R.Wlodarz, N.Michel, P.Spieckermann, B.Martin, K.Heck, S.Wohn, M.Klein, E.Panhof, J.Schmidt, T.Krafft, A.Pallara, M.Borniger, A.Telch, L.Dechent, Marco del Pin (ETW).

Vorschau:
Am Mittwoch (05.08.) spielt unsere 1.Mannschaft im Verbandspokal gegen TSV Gau-Odernheim. Anstoß ist um 20:00 Uhr in Armsheim. Am Sonntag (09.08.) hat unsere 1.Mannschaft das erste Heimspiel und zwar gegen den Aufsteiger SC Dittelsheim-Hessloch. Anstoß ist um 15:00 Uhr in Armsheim.

J.W.