zurück

TSV Armsheim - SG Schornsheim/Undenheim 4:1 (2:1)
Spieltag 26.07.15

Sieg im ersten Pflichtspiel unter neuem Trainer

Einen hohen Sieg feierte unser Team unter dem neuen Trainer Dirk Willems in der ersten Runde des Bitburger Verbandspokals gegen den Gast aus Schornsheim, ausgerechnet gegen den ehemaligen Club von Willems. Er trainierte Schornsheim nämlich 7 Jahre lang, bevor er nach Finthen zurück ging und dann in dieser Saison TSV Armsheim übernahm.

Das Spiel begann unsere Mannschaft furios und führte gegen den Bezirksligisten durch Tore von Steffen Wohn (5.) und Kevin Heck (7.) nach nur wenigen Minuten bereits mit 2:0. Zwei, drei gute weitere Torchancen wurden nicht genutzt und so fast aus dem Nichts erzielte die SG in der 33.Minute den Anschlusstreffer. Kurz vor der Pause rettete den Gast noch die Latte und so endeten die ersten 45 Minuten mit einer knappen, aber verdienten Führung des TSV.

Die zweite Hälfte begann wieder mit einer weiteren Großchance für Armsheim, auch diesmal rettete den Gast die Latte. In der 51.Minute verhinderte Marco del Pin mit seiner "Riesenparade" den Ausgleich. Das Spiel wurde ausgeglichener und stand kurz auf der Kippe. Als Marco Klein in der 67.Minute das 3:1 und in der 74.Minute das 4:1 erzielte war die Partie entschieden. Somit erreichte Armsheim die zweite Runde im Verbandspokal. Am Mittwoch, 5.August trifft der TSV auf die Gäste aus Gau-Odernheim. Dieses sehr spannende und interessante Spiel findet um 19:30 Uhr in Armsheim statt.

Im Kader waren:
Tor: Marco del Pin
Feldspieler: R.Wlodarz, N.Michel, P.Spieckermann, B.Martin, K.Heck, S.Wohn, M.Klein, M.Borniger, E.Panhof, J.Schmidt, A.Pallara, T.Krafft, F.Meye, J.-L.Jacobi (ETW)

Vorschau:
Am Sonntag (02.08.) hat unsere 1.Mannschaft das erste Punktspiel gegen TuS Framersheim. Anstoß ist um 15:00 Uhr in Gau-Odernheim. Am Mittwoch (05.08.) spielt unsere 1.Mannschaft im Verbandspokal gegen TSV Gau-Odernheim. Anstoß ist um 19:30 Uhr in Armsheim.

J.W.