zurück

TG Westhofen - TSV Armsheim 0:1 (0:1)
Spieltag 23.11.14

Glücklicher Sieg für den TSV

Nach dem unsere Mannschaft beim Derby gegen TSG Gau-Bickelheim eine unglückliche Niederlage hinnehmen musste, hatte sie beim Kellerduell der A-Klasse in Westhofen nun mal Glück und konnte drei wichtige Punkte entführen.

Von Anfang an entwickelte sich ein interessantes Spiel auf dem neuen Kunstrasen in Westhofen. Der Gastgeber hatte in der ersten Hälfte die besseren Torchancen, der TSV mehr Ballbesitz. Nach etwa 30 Minuten nutzte unser A-Jugendwahlspieler Michael Schweitzer gleich die erste gute Torchance zur zu diesem Zeitpunkt etwas überraschenden 1:0 Führung. Dieses Gegentor brachte Westhofen etwas aus dem Rhythmus und so blieb es bis zur Pause bei diesem knappen Vorsprung für den Gast aus Armsheim.

In der 2.Halbzeit versuchte der Gastgeber alles um den Ausgleich zu erzielen, blieb jedoch im Abschluss glücklos. Der TSV zog sich zurück und agierte sehr defensiv. Mit einigen Konterangriffen versuchte Armsheim zum Torerfolg zu kommen, was allerdings nicht gelang. In den letzten 20 Minuten warf Westhofen alles nach vorne und der Ausgleich "lag in der Luft". Doch mit viel Glück gelang dem TSV die Schlussoffensive der TG zu überstehen und am Ende drei wichtige Punkte aus Westhofen nach Armsheim mitzunehmen.

Im Kader waren:
Tor: Del Pin
Feldspieler: Thiel, Schimbold, Kochan, Martin, E. Panhof, Schweitzer, Heck, Telch, Holik, P. Zwirner, Spieckermann, Klein, Michel

Vorschau:
Am kommenden Sonntag (30.11.) erwartet unsere 1.Mannschaft das Auswärtsspiel gegen SV SW Mauchenheim. Anstoß ist um 14:30 Uhr in Mauchenheim.

J.W.