zurück

TSV Armsheim - Ataspor Worms 0:1 (0:0)
Spieltag 26.10.14

TSV erzielt zum ersten Mal in dieser Saison kein Tor

Der TSV konnte zum ersten Mal in dieser Saison kein Tor erzielen und kassierte wieder eine unnötige und ärgerliche Niederlage. Dadurch stürzt unsere Mannschaft immer mehr in Richtung Mittelfeld der A-Klasse Tabelle ab.

Das Spiel begannen beide Mannschaften äußerst konzentriert. Es war eine sehr ansehnliche Partie in der beide Teams einen technisch starken und gepflegten Fußball spielten. Armsheim spielte bis zum 16er gut, dann war allerdings Schluss. Der letzte Pass in die Spitze fehlte. Somit ergaben sich nur wenige Torchancen für den TSV, die dann auch noch vergeben wurden. Der Gast stand sicher in der Abwehr und hatte auch ein paar gefährliche Konterangriffe, die jedoch nicht zu Toren führten und so endeten die ersten 45 Minuten torlos.

Auch nach dem Seitenwechsel änderte sich das Spiel kaum. Armsheim drückte, jedoch ohne sich nennenswerte Torchancen herauszuspielen, Ataspor konterte. Einer dieser Angriffe führte in der 50.Minute zum Erfolg, als der Gast mit 1:0 in Führung ging. Danach versuchte der TSV mit aller Macht den Ausgleich zu erzielen und hatte auch dazu genügend Zeit. Doch mehr als ein paar Angriffe sprangen dabei nicht heraus und so endete die Partie mit einem knappen, aber am Ende verdienten Sieg der Gäste, weil Armsheim viel zu harmlos im Angriff war.

Im Kader waren:
Tor: Del Pin
Feldspieler: Spieckermann, Wlodarz, Telch, Panhof, Thiel, Schimbold, Martin, Klein, Heck, Ph. Zwirner, Schweitzer, Holik, Borniger

Vorschau:
Am kommenden Sonntag (02.11.) hat unsere 1.Mannschaft ein Auswärtsspiel gegen FSV Osthofen. Anstoß ist um 14:30 Uhr in Osthofen.

J.W.