zurück

SG Wiesbachtal - TSV Armsheim 1:5 (1:2)
Spieltag 08.05.14

TSV gewinnt das Derby in Wallertheim

Mit einem hohen Derbysieg kehrte unsere 1.Mannschaft aus Wallertheim nach Hause. Nach einem vor allem in der zweiten Halbzeit starken Auftritt holte der TSV wieder drei enorm wichtige Zähler im Aufstiegskampf.

Das mit viel Spannung erwartete Spiel, das trotz schlechten Wetters von zahlreichen Zuschauern verfolgt wurde, begann Armsheim sehr konzentriert. Von Anfang an versuchte der TSV die Kontrolle auf dem Platz zu übernehmen, was aber in der Anfangsphase nicht ganz einfach war. Quasi mit erstem Schuss aufs Tor traf der Gastgeber zum 1:0. Es war ein satter Schuss in den Winkel. Doch nur drei Minuten später hämmerte Niko Michel aus über 30 Meter den Ball ins Netz zum 1:1 Ausgleich. Kurz vor der Pause gelang Jens Thiel per schönem Kopfballtor die 2:1 Führung.

Nach dem Seitenwechsel spielte Armsheim groß auf. Innerhalb von wenigen Minuten machte der TSV alles klar, als Jens Schmidt (51.), Jens Thiel (53.) und wiederum Jens Schmidt (63.) die Führung auf 5:1 "hochdrehten". Mit ein wenig mehr Glück wäre das Ergebnis für Armsheim noch höher ausgefallen, doch zwei Mal Pfosten und ein Mal Latte bewahrten die Wallertheimer vor weiteren Gegentreffern.

Im Kader waren:
Tor: Jacobi
Feldspieler: Borniger, Hösl, Michel, Spieckermann, Thiel, E.Panhof, Krafft, Klein, Schmidt, P.Zwirner, Maus M., Wagner, Brunetti, Lange, Del Pin (ETW)

Vorschau:
Am kommenden Sonntag (11.05.) erwartet unsere 1.Mannschaft wieder ein sehr wichtiges und nicht einfaches Spiel. Nach Armsheim kommt der stark abstiegsbedrohte Gast aus Hochheim. Die TuS wird versuchen alles daran zu setzen um Punkte nach Hause mitzunehmen. Spielbeginn ist um 15:00 Uhr in Armsheim.

J.W.