zurück

SV Horchheim II - TSV Armsheim 3:2 (3:1)
Spieltag 24.03.13

Wieder Null Punkte...

Zwei Spiele, zwei Niederlagen... So hat sich unsere Mannschaft den Start in die Rückrunde sicherlich nicht vorgestellt. Wetterbedingt durch die vielen Spielausfälle fehlt einfach der Spielfluss.

Das Spiel auf dem Kunstrasen in Worms-Horchheim begann für unsere Mannschaft vielversprechend. Der TSV übernahm die Initiative und ging durch das Tor von Jens Thiel (21.) verdient mit 1:0 in Führung. Etwa Viertelstunde vor der Pause passierte dann für Armsheim die "Katastrophe". Der Gastgeber schenkte unserer Mannschaft gleich drei Treffer ein, bevor man in die Pause ging. Zuerst in der 33.Minute, als nach einem einfachen Abwehrfehler Horchheim zum 1:1 ausgleichen konnte, dann in der 44. (wieder ein katastrophaler Abwehrfehler) und 45.Minute. Schade, da das Spiel zu diesem Zeitpunkt eigentlich ausgeglichen war.

In der zweiten Hälfte steigerte sich der TSV, konnte aber trotz Feldüberlegenheit sich nur wenige klare Torchancen herausspielen. Kurz vor Ende (87.Minute) bekam unser Team doch noch einen Elfmeter zugesprochen, den Niko Michel sicher verwandeln konnte. Es war aber zu spät um das Spiel zu drehen. Somit kassierte der TSV die zweite Niederlage im zweiten Spiel.

Im Kader waren:
Tor: Marco Del-Pin
Feldspieler: Sven Höpfner, Niko Michel, Artur Freund, Raphael Wlodarz, Steffen Wohn, Jens Thiel, Eduard Panhof, Jonas Dick, Christian Lange, Alex Zwirner, Marco Klein, Tobias Krafft, Jens Schmidt und Marcel Borniger.

Vorschau:
Bereits am kommenden Donnerstag (28.03.) erwartet die TSV-Mannschaft ein sehr interessantes Derbyspiel gegen TSV Wonsheim. Spielbeginn ist um 19:30 Uhr in Wonsheim.

J.W.