zurück

TSV Armsheim - TSV Schornsheim 4:2 (1:0)
Spieltag 23.01.11

Sieg im ersten Testspiel im Jahre 2011

In einem Testspiel gegen den Bezirksligisten TSV Schornsheim musste man die halbe Mannschaft ersetzen, kam aber zu einem beachtlichen 4:2 Erfolg. Die ersten 30 Minuten standen im Zeichen der Armsheimer Mannschaft, die auch durch Marco Klein (20.) zur 1:0 Führung kam. Bis zur Pause konnten die Gäste das Spiel ausgeglichen gestalten.

Im zweiten Durchgang hatte der Bezirksligist die größeren Spielanteile, musste aber den 0:2 Rückstand durch David Jakob (65.) hinnehmen. Nach dem Anschlusstreffer durch Florian Sprenger (75.) drängten die Gäste mit Macht auf den Ausgleich, wurden jedoch ein ums andere Mal klassisch ausgekontert. Nach den weiteren Treffern von David Jakob (86.) und Jens Schmidt (87.) konnte der Bezirksligist nur noch in der letzten Spielminute durch Pascal Fremgen auf 4:2 verkürzen.

Am Sonntag tritt das TSV-Team beim hochklassig besetzten Winter-Cup 2011 in Spiesheim an. Dort wartet mit dem souveränen Spitzenreiter der Landesliga - TSV Schott Mainz - ein wohl übermächtiger Gegner. Es bleibt abzuwarten ob man an die Glanzleistungen bei diesem Turnier im vergangenen Jahr nochmals anknüpfen kann. Spielbeginn in Spiesheim ist um 15:00 Uhr.



W.S.