zurück

TuS GW Wendelsheim - TSV Armsheim 1:2 (1:1)
Spieltag 30.08.09

Wichtiger Auswärtssieg

In einem schnellen und kampfbetonten Spiel traten die spielerischen Elemente etwas in den Hintergrund. Die leichte Überlegenheit der Armsheimer Mannschaft im 1.Durchgang führte nach 30 Minuten durch Nico Michel zur 1:0-Führung, ehe die Gastgeber in der 35.Minute eine Unsicherheit nach einem Eckball zum Ausgleich nutzten.

Den 2.Durchgang dominierte die TSV-Mannschaft, zunächst sprang aber nichts Zählbares dabei heraus. Dann setzte Trainer Patric Mohr, dem ein unentschiedener Spielausgang nicht reichte, alles auf eine Karte und wechselte zwei weitere Stürmer ein. Trotzdem dauerte es bis zur 80.Minute, ehe wiederum Nico Michel den verdienten Siegtreffer erzielen konnte. Die wütende Schlussoffensive der Gastgeber wurde dann aber souverän und gefahrlos überstanden.

Schon am kommenden Dienstag geht es im Bezirkspokal weiter. In Armsheim stellt sich die Mannschaft des Bezirksklassisten, TuS Wöllstein vor. Anstoß ist um 19:00 Uhr .

Am Freitag steht die nächste Auswärtsbegegnung bei der unbequem zu spielenden Mannschaft des VfL Eppelheim auf dem Programm. Anstoß ist um 19:00 Uhr . Die "englischen Wochen" gehen weiter mit der Viertelfinalbegegnung im Kreispokal am Mittwoch in Wallertheim, wo um 19:00 Uhr die SG Wiesbachtal II der Gegner ist.



W.S.