zurück

TSV Armsheim - TSV Gau-Odernheim II 3:0 (0:0)
Spieltag 12.08.09

1.M. erreicht das Viertelfinale im Kreispokal

In einem hochklassigen Pokalspiel wogte das Spielgeschehen im ersten Durchgang hin und her mit Tormöglichkeiten auf beiden Seiten. Als kurz nach der Pause Tobias Krafft die 1:0-Führung erzielte, wurde Armsheim in imponierender Weise immer überlegener und erspielte sich eine große Zahl hoch karetiger Tormöglichkeiten. Doch lediglich Nico Michel und Christoph Komsthöft (Foulelfmeter) konnten ihre Möglichkeiten verwerten. Mit diesem hoch verdienten Erfolg qualifizierte sich die Mannschaft sowohl für das Viertelfinale im Kreispokal als auch für den Bezirkspokal.



W.S.